Die 11. Santander Classic Rallye
21. bis 24. Juni 2018
Wir waren dabei!


Große Genießertour an der Ostseeküste zwischen Wismar und Stralsund unter dem Motto "AUSZEIT AN DER OSTSEE".

Die Teilnehmer der diesjährigen und schon 11. Santander Classic Rallye - an der Zahl 230 - bestehend aus 101 Teams nahmen bereits zur Anreise an die malerische Ostseeküste zwischen Kühlungsborn und Warnemünde ordentlich Fahrt auf mit Ihren Classic Cars und erlebten "geruhsame" Oldtimer Ausfahrten und den gediegenden Komfort des fantastischen Grandhotels Heiligendamm.

Gute Seeluft, wunderschöne Landschaften, eine grandios organisierte Rallye und eine tolle Stimmung sorgten für ein absolut gelungenes Event auf höchstem Niveau.

Mit dabei war unser Geschäftsführer Ralf Lennartz samt Ehefrau, die mit Ihrem Cadillac Fleetwood Brougham aus dem Jahr 1994 zum ersten Mal (und sicher nicht zum letzten Mal) an einer Rallye teilgenommen haben.

Ahoi Oldies ....
Wobei ... Der Cadillac ging unter den 101 Team noch fast als Jungspund durch ...

Mit der Startnummer 43 ging's direkt zur Sache bei der ersten Rallye für das Team Lennartz und den Cadillac Fleetwood.
Der Plan war, überhaupt erstmal ins Ziel zu kommen ... schließlich wusste man ja noch gar nicht, wie das ganze Procedere mit den Stoppuhren und dem Roadbook funktionierte ... Das Bestreben war, nicht unter den letzten Teilnehmern zu sein, die ins Ziel kommen ...

Dass es ein großartiger 29. Platz werden würde, damit hatten weder die Organisatoren noch das Team Lennartz zum Start der Rallye gerechnet. Umso größer war die Freude...

"Man musste so höllisch aufpassen, die richtigen Zeiten nehmen, Punkte der Rallye suchen, dass man viele tolle Sachen gar nicht ganz wahrgenommen hat" - so Ralf Lennartz.

Tolle Stationen wurden angefahren und Besichtigungen ermöglicht:
Der Besuch des Technik Museums Pütnitz zeigte, dass die Oldtimer der Teilnehmer in bester Gesellschaft waren und diese "Oldies" unter sich waren. Von Panzern über Ural-LKW, alte Flieger, Hubschrauber, alte Shiffe und natürlich - die durften ja im Osten nicht fehlen - auch alte Ladas.

Ahoi Oldies und willkommen an Bord der Gorch Fock 1.
Eine weitere der sehenswerten und sicher nicht gewöhnlichen Stationen auf dieser Classic Rallye.
Der Hafen der Mittelalterlichen Stadt Stralsund war das tagesziel der Tour, wonach es zurück ins Hotel nach Heiligendamm ging.


Und trotzdem, da war sich das Team Lennartz vom Autosalon am Park einig:
Es war ein großartiges Erlebnis und wird sicher nicht das letzte dieser Art gewesen sein.


Nachfolgend möchten wir Ihnen noch einige Eindrücke dieser tollen Tour nicht vorenthalten.


 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Standort Mönchengladbach

Krefelder Str. 240
41066 Mönchengladbach
Telefon: 02161/65900-0
Fax: 02161/65900-32
info(at)asap-cars.de

 

 

Standort Düsseldorf

Schleidener Str. 18
40549 Düsseldorf
Telefon: 0211/565333-0
Fax: 0211/565333-10
info(at)asap-cars.de